Die absolute Freiheit

Freiheit ist, wenn wir uns mit nichts identifizieren und erkennen, dass es keinen Jemand gibt. Niemand, der etwas ist, oder etwas sein müsste. Schon gar nicht jemand besonderes. Wenn wir erkennen, dass wir kein Leben “haben”, sondern Leben sind.

Es ist wirklich die absolute Freiheit zu erkennen, dass es niemanden gibt, der etwas tun könnte und dass also so ist, wie es eben ist.

Kommentar verfassen