Das Ganze

Das Hier und Jetzt, dieser Moment, ist das einzige, was es gibt. Wir können dem nicht entkommen. Wir können nicht heraustreten aus dem jetzigen Erleben, um auf das Ganze zu sehen, ob da noch irgendetwas anderes ist. Wir sind schon dieses Ganze.

Kommentar verfassen